virtueller Tierhof

Das ist mein virtueller Tierhof indem du dir Tiere kaufen kannst. DAS ist alles kostenlos!!!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Jenny mit Kiara und Luna

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Jenny mit Kiara und Luna   So Sep 09, 2007 2:45 pm

Zwinger:
Hund:Kiara

Alter:1 Jahr 2 monate

Tricks: 7 (sitz. platz, gib Pfote, Fuß, bleib, frauchen, lauf)
Gehorsam: 6 (Namen, bis jetzt alle Tricks ohne zeichen, komm)
Sauberkeit: 7
Erfahrung:2
Gesundheit: Very Happy

Hund Luna (Tochter von Kiara):
Alter: 6 monate

Tricks:6 (sitz, bleib, spring, lauf, alle Tricks ohne Zeichen, platz)
Gehorsam:4 (name, komm)
Sauberkeit:6
Erfahrung:1 (Wasser)
Gesundheit: Very Happy

Zubehör:
Futter für alle Hunde
Futterball
Quitschspielzeug
Quitschball und knochen
Hundewanne
Hundeshampoo mit Kräuter
Doppelbürste
Halsband mit Leine
Feed me Napf
Trinknapf
Halsband mit Leine
Feed me napf
Trinknapf


Zuletzt von am Mi Okt 31, 2007 2:29 pm bearbeitet; insgesamt 20-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tierhof.forumieren.de
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   So Sep 09, 2007 3:44 pm

Heute ging ich im Regen zum Zwinger von Kiara. Ich begrüßte sie indem ich ihr ein Leckerchen hinhielt. Dann holte ich schnell noch Leine mit halsband und ging wieder zu Kiara. Kiara hampelte so rum das ich ihr gar nicht das Halsband anziehen konnte. Nach einer Weile habe ich es dann doch geschafft. Ich machte noch schnell die Leine dran und gin mit ihr los. Da sie noch ein Welpe war hampelte sie rum wie eine Blöde. Ich überlegte mir ob ich nicht in die Hundeschule gehen sollte. Naja als wir dann endlich auf der Hundewiese angekommen sind machte ich sie los und sie rannte wie blöd auf der nassen wiese rum. Sie machte ihr Geschäft und ich lobte sie ganz kräftig, da sie ja noch nciht Stubenrein war.Ich gin weiter richting Waldweg und Kiara dackelte hinterher. Im Wald angekommen gingen wir einen Weg entlang der diereckt zu einem bach führte. Kiara rannte zum Bach hin und ließ sich hineinplumsen. Das sah so süüß aus das ich lachen musste. Sie guckte mich nur blöd an und rannte wieder raus den weg weiter. Am ende des Waldes war ein keiner Pferdestall. Ich dachte mir das ich heute mal mit Kiara meine süße Cindy besuchen könnte. Also rief ich Kiara her und gin mit ihr in den Stall. Ich ging diereckt zu Cindy und begrüßte sie. Kiara setzte sich hin und guckte Cindy blöd an. Naja da ich heute spät dran war ging ich weider raus. Ich rief Kiara und sie rannte sofort an mir vorbei in den Wald rein. Wir liefen genau weiter wie wir gekommen sind. And er hunde wiese rannte sie wieder in der nassen Wiese rum. Ende der Wiese machte ich sie an und lief nach Hause. zu hause machte ich mein Türchen auf und band Kiara los. Sie rannte schnell in ihren Zwinger und trank eifrig ihr Wasser. Derwei holte ich ihren Fressnapf und Füllte ihn mit Futter. Ich stellte den Napf in den Zwinger und machte den Wassernapf sauber, füllte ihn und stellte ihn wieder rein. Ich machte ihr noch das Halsband los und sperrte den Zwinger wieder ab. Dann gin ich nach Hause.

+1Erfahrung (Pferde)
+1Stubenrein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Di Sep 11, 2007 1:29 pm

Heute ging ich wieder fröhlich in den Zwinger von Kiara diesmal aber niht im regen sondern im Sonnenschein. Kiara war ganz schmutzig und ich ließ sie erst mal raus. Ich machte ihr das Halsband und Leine an und ging mit ihr zum Wasser schlauch, ich spritzte sie ab, machte den Schlauch wieder aus und rubbelte sie mit einem Tuch ab. ich rief sie und ging mit ihr auf die Hundewiese. ich amchte sie vonder Leine und übte mit ihr komm und so. Ich ließ sie im gras sitzen und ging weg sie kam mir immer hinterher. Aber dann anch ein paar versuchen blieb sie endlich da. Ich gab ihr sofort ein leckerchen und machte das glecihe mit Platz. Das klappte dann schon besser. ich gab ihr noch ein leckerchen und ging mit ihr weiter zum Wald. Im wald gingen wir wieder zum Bach und sie sprang wie gestern wieder voll rein. Dann nach einer halben stunde waren wir wieder zurückgekommen. Ich holte ihren Napf und füllte ihn mit Futter auf, danbn nahm ich noch schnell den Wassernapf und holte Wasser. Dann machte ich ihr das halsband ab führte sie ind en zwinger und räumte alles auf. Dann gin ich nach haus.

+2 Gehorsam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Do Sep 13, 2007 6:06 pm

Heute ging ich hüpfend zu Kia in den Zwinger rein und begrüßte sie fröhlich. Ich freute mich mit ihr."Juhuuuuu, meine süße maus du bist sehr warscheinlich schwanger und bekommt bald dein Welpen", schrie ich sie schon fast an. Sie sprang an mir hoch und bellte vor freude. Heutew hatte ich vor ihr gib Pfote beizubringen und das wieder auf unserer Hundewiese. Also hollte ich das Halsband von ihr und machte es ihr um dann ließ ich sie raus und leinte sie da an. Ich gin erst ein stück richting Wald und dann zur Wiese, dass sie vorher schon ihr geschäft erledigen konnte.also als ich bei der wiese angekommen bin, ließ cih siesitzen und gab ihr erstmal ein leckerchen. Dann nahm ich noch ein lckerche und kreiste es vor ihr rum. sSie guckte immer dem Leckerchen nach, bis es ihr irgentwann zu blöd wurde und sir ihre Pfote hob. Ich nahm sie schnell und sagte schnell dazu: "Gib Pfötchen". Sie guckte mich blöd an und ich gab ihr das Leckerchen. Das wiederholte ich ca. so5-10 min. und dann hattesie es kappiert. Da ich sie ja für den Wettbewerb anmelden wollte musste ich 4-5Trickpunkte haben. Also brachte ich ihr sitz, platz und gib Pfote so bei ohn das ich mit bewegen musste. Ich stellte mich hin und machte die Zeichen noch im stehen dazu. Dann ließ ich sie immer mal zwischendurch weg.
Und zum schluss nach ca.10min. konte sie alles perfect. Dann leinte ich sie wieder an und nahm die leine so kurz das sie Fuß neben mir lief. Ich wiederholte immerwieder "Fuß" ca. nach 20min. konnte sie ohne Leine bei"fuß" gehen. Ich hatte mir vorgenommen morgen mal nachzuschauen wnn ie Wetbewerbe standfinden. Dann ging ich nach hause und füllte noch Kiaras Näpfe auf und bürstete sie noch schnell. Dann schloss ich den Zwinger und gin nach haus!!!

+2Tricks (gib Pfote und Fuß)
+2Gehorsam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Fr Sep 14, 2007 9:39 pm

Heute gin ich etwas spät zum Zwinger von Kiara, weil ich heute ienkaugfen war. Ich machte den zwinger auf und rief:"Kiara, komm los schnell." Sie kam sofort her gerannt, bekam ein leckerchen von mir und wartete das ich ihr das Halsband umlegte. Also ging ich raus und holte es schnell. Als ich wieder kam sahs sie immer noch da und wartete, ich lobte sie und machte ihr das Halsband um. Dann legte ihr ihr die Leine an und gin los. Ich gin wieder auf unsere Hundewiese und wollte Kiara bleiben beibringen. Also ließ ich sie sitzen und versuchte das sie 5 sekunden sitzen blieb, denn das muss sie ja auch im Wettbewerb können. Also noch mal ich leiß sie sitzen und gin einen schritt weiter. Sie stand wieder auf ich schimpfte lkeciht mit ihr und versuchte es noch einmal. Diesmal blieb ich neben ihr stehen und hielt meine Hand flach über ihren Kopf sodass sie nicht mehr aufstehen konnte. Diesaml blieb sie 5seknuden sitzen und ich lobte sie heftig. Dann versucghte ich es noch mal und diesaml mit wegtreten. Und was war...??
...Sie blieb sitzen!!! cheers
Also lobte ich sie noch mal heftig und übte das noch ca. 10 min.. Dann ginen wir weiter richting Wald rein, wie immr, bis wir am Bach angekommen sind. Sie sprang rein undbellte einen Frosch an der gerade weggehüpft ist. OIch lachte und ging weiter, Kiara kam mir natürlich sofort hinterher und knabberte an meiner Hand. Ich sagte NEIN und ging weiter. Wir gingen natürlich wieder nach hause und machte sie los. Sie lief in ihren Zwinger und wartete wieder. Ich machte ihr noch das Halsband ab und nahm die Näpfe und fülte beide. Dann schloß ich den Zwinger und gin nach Hause.

+1Tricks (bleib)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Mi Sep 19, 2007 2:07 pm

Heute beim Frühstück las ich die Briefe die heute im Kasten waren. Ich sah das einer von der Wettbewerbsanmeldung dabei war. Ich riss ihn auf und las:
"Frau Jenny,
Herzlichen Glückwunsch
sie haben den zweiten Platz
im Trickwettbewerb gewonnen.
Dafür bekommen sie auch 300$.
Ihr Wettbewerbsteam"


Ich war so froh und lief schnell zu Kiara runter. Die wedelte schon freudig mit dem Schanz als ich kam. Ich lobte sie und hielt ihr den Brief vor die Schnautze. Ich lachte und sagte zu ihr:"Achja egal du kannst ja sowieso nicht lesen. hahahaha." Ich machte schnell ihre Näpfe sauber und füllte sie. Dnn holte ich schnell die Leine und das Halsband. Dann ging ich auf unsere Wiese und übte mit ihr. Ich wieder holte noch mal alle komandos und sie konnte sie natürlich noch genauso wie beim Wettbewerb. Dann machte ich sie los und lief richtung Wald. Im Wald bin ich erst ganz erschrocken, als ich Kiara an etwas schnüffeln sah. Ich rief Kiara zu mir und sagte:"Pfui" Da war ein toter Vogel mitten im Waldweg. Ich gin schnell weiter bis zum Bach runter. Am Bach traf ich eine alte bekannte die auch einen Hund hatte. Ich begrüßte sie und fragte wie den ihr Hund hieß. Sie antwortete mir schnell und sagte das ihr Hund Jacki hieß. Ich war froh das sie jetzt auch einen hatte. Die Hunde spielten wie verrückt. ich sagte ca. nach 20 min. das ich wieder gehen musste. Also ging ich weiter und Kiara hinterher. Dann gingen wir einen Umweg der vom toten Vogel wegwies. Zuhause wieder angekommen trank Kiara erstmal und ann fras sie, ich füllte den Napf auf und machte den Zwinger zu wärend ich rausging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Do Sep 20, 2007 3:42 pm

Heute ging ich fröhlich zu meinem Neuen Doppelzwinger indem jetzt 2 Hunde wohnen einmal Kiara und ihre Tochter Luna. Ich hatte zuerst vor mit Kiara zu lernen und dann mit Luna.
Also ich gin in den Zwinger rein und mich begrüßten 2 Hunde, das muss ich mir noch angewöhnen dachte ich. Also ich machte Futter und Trinknäpfe sauber und füllte sie. Dann nahm ich Kiara und nahm sie an die Leine. Ich gin mit ihr zu unserer Hundewiese und wolte ihr frauchen eibringen. Also ich ließ sie sitzen und hielt ein leckerchen überihren Kopf. Sie machte männchen nur im sitzen und das heißt bei mir fracuehn, also lobte ich sie heftig, und wiederholte dies ca. 10 mal. Danach konnte sie es. Dann wollte ich ihr es auch noch beibringen ohne das ich etwas machte und nur fracuehn sagte. Also machte ich fracuhen noch mit bewegung und dann hielt ich mal kein leckerchen und mal hiel ich die Hand nicht wirklich hoch. Aber am schluss konnte sie es auch noch perfect. Also ich gin noch eine Runde das sie ihr geschäfft macht und dann nach hause. Zuhause machte ich sie los und tat sie in den Zwinger.

Wärend sie jetzt fraß´nahm ich Luna an die Leine und ging mit Ihr auf die Hundewiese, natürlich brauchte ich etwas länger weil sie ja eher spielen will. Also ich wollte ihr sitz beibringen. Ich nahm ein leckerchen und hielt es vor die schnauze, dann rückte ich mit der Hand immer ein stück weiter hinter bis sie saß, ich sagte schnell "sitz" und lobte sie. Das wieder holte ich noch ein paar mal bis sie es konnte. Dann wollte ich ihr noch bleib beibringen, also ließ ich sie sitzen und ging einen schritt zurück, sie folgte mir sofort. Ich sate NEIN und machte das glecihe noch mal. Ich gin immer weiter zurück bis sie es mit 15m oder mehr schaffte. Also lobte ich sie heftig, ich machte sie von der Leine und ließ sie noch ihr geschäfft machen. Wärend sie rannte rief ich zwischendurch mal:"Luna, komm schnell" sie schaute immer erst und kamm dann, als sie ihr geschäfft erledigt lobte ich sie auch ganz, ganz doll heftig. Ich Leine sie nach einer weile wieder an und lief nach hause. Zu hause speerte ich sie in den Zwinger und gab ihr fressen. ich sauberte noch den Zwinger. weil sie ja noch nciht richtig stubenrein ist. und Speerte hinter mir den Zwinger zu.

Bei Kiara:
+1Tricks (frauchen)

Bei Luna:
+2Tricks (sitz, bleib)
+1 Sauberkeit
+2Gehorsam (komm)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Do Sep 27, 2007 3:46 pm

Heute ging ich wie ein kloooos zu meinen Hundis, alsi cih am Zwinger ankam bellten beide schon süß. Ich ging in den Zwinger und sah schon ein paar Häufchen von Luna, ich schimpfte Luna aus und machte es weg, dann nahm ich das Halsband von Kiara und führte sie aus dem Zwinger Luna tapste ihr hinterher. Ich dachte mir das Luna keine Liene braucht weil sie ja sowieso nur hinter Kiara her dackelte. Ich ging zur Wiese ander ich kiara frei machte. Dann rannte sie los zu einem Stillen örtchen und machte ihr geschäft. dann lobte ich sie noch mal und sah das luna auch ein geschäft machte. Also obte ich beide und gin richtimng wald runter. Ich Wald am Bach sprang Kiara wider rein und Luna stand wie ein klos daneben und schaute ihrer Mutter zu wie sie schwamm. Auf einmal schrie ich auf, weil Luna reinsprang. Kiara schaute mich blöd an und dann sah ich das Luna wiederr auftauchte. Ich war erleichtert und rief beide. Sie kamen beide angerannt und ich lobte sie. Dann gin ich wieder nach hause. Zu hause angekomen wollte ich Luna spring beibringen, also machte ich Kiara los und sie rannte in den Garten, derweil konnte ich mit Luna üben. Ich hielt ein leckerchen hoch bis Luna sprang, dann sagte ichs chnell spring und gab ihr das Leckerchen. Ich weider holte dies ca. 10 min. und dann konnte sie es perfecto. Ich rief Kiara zu mir und schickte sie in den zwinger,Luna ihr hinterher. Ich füllte noch alle 4 Näpfe und schloss die Zwingertür hintermir.

Kiara:
+1Sauberkeit

Luna:
+2Sauberkeit
+1Erfahrung (Wassser)
+1Tricks (spring)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Deckung von Kiara!!!   Fr Sep 28, 2007 3:21 pm

Heute hatte ich einen Termin bei Kiara, weil sie gedeckt werden möchte. Also ging ich zu Kiara's Zwinger und holte sie raus. ich ging in den Zuchtzwinger und machte Arnolds Käfigtür auf ich ließ die beiden sich begrüßen. Dann speerte ich beide in Arnold's Zwinger und machte zu. Ich setzte mich hin und beobachtete was sie machten. Erst spielten sie miteinander und dann ruhten sie sich aus. Ich dachte mir als erstes das kiara villt nicht genug duftet und holte sie raus um es zu überprüfen. Dann nahm ich aus dem Schränkchen eine flasche die ich dann auf Kiaras Hinter sprühte. Arnold roch dies sofort und sprang vom Boden auf. Er rannte die ganze Zeit im Zwinger wild umher. Nach 2 min. einwirkzeit. Machte ich Arnold's Zwinger auf und ließ kiara rein. Arnold roch zuerst an ihr und sprang dann sofort auf.Ich freute mich und holte mir ein Brot zum essen. Als ich weider kam war die Deckung schon beendet und sie schliefen beide nebeneinánder. Ich holte Kiara raus und leiß sie in die Wiese sie machte ihr Geschäft und dann speerte ich sie in einen der freihen ZuchtZwinger. Ich gab ihr noch ein Leckerchen und Schloss den zwinger ab. Dann sagte ich noch zu ihr:" Morgen nehme ich dich wieder mit nach hause" Gab ihr noch ein leckerchen und ging nach hause!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jenny



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   Di Okt 09, 2007 3:18 pm

Heute ging ich zum Zwnger mit den Leinen. Ich machte den Zwinger auf und holte beide Raus, ich begrüßste sie noch schnell und gin mit ihnen auf die wiese wo ich sie los machte!!! Dann rief ich zuerst Kiara und widerholte alle Tricks, sie konnte sie noch. Sie lief weider weg und ich sagte lauf, gab ihr ein leckerchen und lobte sie, dann machte sie ihr geschäft und ich lobte sie auch noch mal heftig dann rief ic Luna wiederholte auch noch mal alle Tricks und wollte ihr Platz lernen. Also nahm ich ein leckerchen und legte es vor ihr auf den Boden (in meiner Hand) sie legte sich hin und ich sagte schnell Platz!!! Das wieder holte ich noch ein paar mal und sie konte es dann noch ohne Zeichen bis sie es richtig konnte!!! Dann noch sitz ohn Zeichen und bleib!!! Sie hatte heute so viel gelernt das ich sie rennen lief. Als sie wegrann sagte ich lauf und gab ein leckerchen!!! Sie machte noch ihr geschäft und ich lobte sie noch mal. Dann lief ich noch durch den Wald bis zum Bach alle beide Sprangen rein. Dann amchten bedie noch mal ihr geschäft und ich lobte sie nochmal heftig!!! Dann ging ich nach hause gab ihnen fressen, speerte den Zwinger zu und ging!!!

Kiara:
+1Tricks (lauf)
+3Sauberkeit

Luna:
+3Tricks (lauf, platz, alle tricks ohne zeichen)
+3Sauberkeit
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jenny mit Kiara und Luna   

Nach oben Nach unten
 
Jenny mit Kiara und Luna
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
virtueller Tierhof :: Eure Zwinger-
Gehe zu: