virtueller Tierhof

Das ist mein virtueller Tierhof indem du dir Tiere kaufen kannst. DAS ist alles kostenlos!!!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ani mit Flocky

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 08.09.07

BeitragThema: Ani mit Flocky   So Sep 09, 2007 10:50 pm

Zwinger:
Katze Flocky:

Alter: 2Jahre 5Monat

Tricks:9 (setzen, Pfötchen, rolle, bleib, platz, gib laut, männchen, spring, drehen)
Gehorsam:6 (namen, komm, lauf weg)
Sauberkeit:2
Erfahrung:(mit einem Pferd)
Gesundheit: Very Happy

Zubehör:
Fressnapf
Katzenspielzeug
Kratzbaum
Bürste
Geschlossenes Katzenklo
Bio Katzenstreu
Katzengeschirr für erwaachsene Katzen


Zuletzt von am Mi Okt 31, 2007 2:25 pm bearbeitet; insgesamt 13-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tierhof.forumieren.de
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   Mo Sep 10, 2007 7:09 pm

Gestern als ich zu meiner Mize ins Gehege ging, kam sie fröhlich und zufrieden zu mir gesprungen!
Ich gab ihr ein kleines Leckerli und ging zu dem Fressnapf.
Ich füllte das Wasser und das Futter auf! Sie hatte wohl nicht sehr grossen Hunger und nahm nur ein paar Bisse.
Da kahm mir in den Sinn das sie noch garnet wusste wo das Klo ist usw.!
Ich nahm ein paar Leckerlis in die Tasche und ging langsam auf Flocky zu.
ich hob sie ganz wenig hoch und führte sie zu dem Katzenklo! Sie hüpfte rein und wieder raus. Ich überlegte wie ich es ihr beibringen kann dort hin zu machen... da kam ich auf die Idee ins Katzenklo ein paar Leckerlis zu verstecken. Ich tad dies dann auch!
Ich setzte Flocky nochmal in das Katzenklo und sie fing schnell an zu schnuppern und zu suchen!
Ich beschloss mich, sie jetzt in ruhe fressen zu lassen!

Als ich heute wieder zu ihr ging, sah ich das Flocky wirklich in das Katzenklo gemacht hat, na ja, also es lagen da auch noch anderen orten ein paar Würstchen herum, aber die Pfützen sind wohl nur im Katzenklo gelandet! jocolor geek

Super, Sauberkeit:+1
Sry habe ich vergessen reinzumachen aber du musst noch ein katzenklo kaufen ich stelle noch schnelle ines in das zubehör rein!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   Di Sep 11, 2007 2:03 pm

Haute morgen ging ich schon sehr früh zum Korb von Flocke!
Sie gam schon zu der Türe als sie mich sah!
Ich ging rein und knuddelte sie ca. 3min.
Danach ging ich zu den Näpfen und füllte sie beide auf, nachdehm ich sie gesäubert habe!
Sie ass das Futter in kürzester zeit auf, und ich beschloss, ihr beizubringen Pfötchen zu geben!
Ich nahm sorgfälltig ihr Pfötchen in die Hand und gab ihr ein Leckerli, als sie es nicht gleich wieder runtersetzte! Nach ca. einer viertelstunde konnte sie das schon so gut, das ich ihr noch die Rolle beibringen wollte. Ich machte das sie abliegt und dann habe ich sie ganz sorgfälltig auf die andere Seite gerollt. und sie rollte gleich wieder zurück. Ich gab ihr ein Leckerli zur belohnung!
Nach 20 min. hat sie auch das ein bisschen begriffen und ich gab ih nochmal ein Leckerli!
Dann ging ich nach Hause!

+2Tricks (gib pfötchen, rolle)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   Do Sep 13, 2007 5:18 pm

Als ich heute Morgen zu Flocke ins Gehege kam.. sah ich sie nirgends...!
Ich suchte und suchte.. aber sie war nirgens!! scratch Ich suchte im ganzen Garten...
Wo war sie bloooos??? Da sah ich ein loch im gitter.. sie muss wohl irgendwie das Giter kaputt gemacht haben und rauss gelüffen sein! Ich wusse was ich machen muss, ich ging an den PC und machte vermisstschilder und drukte ca. 20 Blätter aus!
Ich rief noch meinem TA an und fragte ihn ob er auch in seiner Zeitschrift eine Meldung ausgeben könne!
Also ging ich dur die ganze Gegend und hängte die 20 Blätter auf!
Als ich wieder zurück kam, nach ca. 30min. musste ich beim Gehege von Flocke vorbei, und da lag sie! In ihrem Häuschen, ganz still, sie atmete ganz schnell!! Neutral
Ich legte ihr ein bisschen Futter vor die Nase und das Wasser natrürlich auch!
Sie wollte nicht fressen!
Ich streichelte sie ganz sanft, und kraullte sie ein bisschen am Bauch...
Ich machte mir seh grosse sorgen um die Katze! Was hat sie wohl durchgemacht..!
Ich ging in mein Haus, nachdem ich das Gitter geflickt hatte (nur provisorisch) und die Tür zugeschlossen hatte!
Ich rief den TA an und fragte ihn, was ich jetzt machen soll... er sagt ich solle ihr vorallem gutes Futter hinstellen und es ihr bequem machen und wenn es sonst igrndetwas gäbe, solle ich morgen um 10:00Uhr zu ihm gehen!
Als ich wieder am Gehege vorbeiging, als ich die Bilätter wider einsammeln wollte, lag Flocke immernoch da.. Sad

Gut aber du musst natürlich warten bis wir einen Tierartzt haben. Aber du kannst halt auch anrufen und fragen was du machen kannst und es zuhause behandeln!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   Fr Sep 14, 2007 6:42 pm

Heute früh am morgen sprang ich zu Flocke um nachzusehen wies ihr get!
Sie hat das Futter gefressen und ist wider ganz munter! Denn sie kam schon zu der Tür al sie mich sah!
Ich nahm sie hoch und sprach mit ihr!
Ich setzte sie wider runter und begann mit ihr komm zu lernen!
Sie begriff es ziemlich schnell.... und machte es dann auch seeehr gut!
Ich übte es ihr in dem ich ein paar schritte von ihr weg ging und ihr ein Leckerlie hinstreckte und sagte komm...!
Ich füllte noch das Wasser und das Futter nach und ging verschloss die Tür hinter mir! Crying or Very sad

Es müssen mind. 10 Zeilen sein um es zu bewerten zu können. Schreib bei deinem nächsten Beitrag noch das du ihr komm und noch etwas beibringst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   Sa Sep 15, 2007 6:22 pm

Heute morgen ging ich grad nach dehm ich aufgestanden bin zu meiner Flocke!
Sie kam schon zur Tür! Ich schloss die Tür auf und nahm sie auf die Arme. Ich knuddelte sie und lies sie wieder runter.
Ich säuberte ihr das Wassergeschirr und das Futtergeschirr. Ich füllte die geschirre noch auf und nahm ein paar Leckerlies aus der Leckerliebox. Ich möchte Flocke nämlich heute komm und noch viele andere Triks beibringen.
Ich nahm sie und stellte sie mitten ins gehege. Ich ging ein paar schritte weg von ihr und streckte ihr ein Leckerlie hin, als sie kam, sagte ich ganz schnell kom!
Sie kam.. aber eigentlich ja nur wegen dem Leckerlie lol!
Nach ca. 10 min begriff sie das aber auch ohen Leckerlie!
Danach wollte ich ihr noch bleib beibringen. Ich sagte sitz und sie sass ab. Ich ging ein paar schritte weg, und sie kam mir hinterher...
Als ich das ganze noch mal und noch mal machte, hatte sie es dann gecheckt.
Ich streichelte ihr ein paar mal über den Kopf, ging aus dem Gehege und schloss die Tür ab.

Als ich am Abend nochmals zu Flocke ging, hat sie das Wasser ausgelert, ich holte einen waschlappen um das Wasser aufzuwischen, dann füllte ich das Wasser wieder auf und gab Flocke einen grossen kuss.
Ich wiederholte alle Tricks die ich bis jetzt mit ihr gelernt habe und gab ihr immer ein Leckerlie.

Nach ca. 20 min musste auch ich nach hause und schloss die Gehegetür hinter mir zu.. Crying or Very sad

+2Gehorsam (komm)
+1Tricks (bleib)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   So Sep 16, 2007 12:41 pm

Als ich heute Morgen aufgewacht bin, sprang ich hoch und rannte zu Flocke runter!
Ich schloss die Tür auf und knuddelte Flocke erstmal ca. 5 min. danache säuberte und füllte ich das Wasser und Futtergeschirr.
Ich nahm weider einmal die Leckerliedose und steckte ein paar in meine Hosentsche.
ich rief Flocke zu mir, denn ich wollte ihr platz beibringen (also abliegen)!
Ich sagte Platz und legte sie vorsichtig ab. ich gab ihr ein Leckerlie und sie stand wieder auf. Ich wiederholte das noch ca. 10 mal bis sie es auch ohne mich konnte.
Nach ca. 20 min dachte ich das ich ihr noch beibringen möchte, auf komando zu Miauen...
lol! Nach ca. 30min. hat sie das dann auch begriffen. und ich wiederholte nochmals alle Tricks die ich ihr bis jetz beigebracht habe.
Also Rolle, setzen, Pfötchen geben, komm, bleib, platz und das Miauen habe ich auch nochmals gemacht!
Als ich im ganzen schon ca. 1h mit ihr Trainierte, lies ich sie noch ein wenig ausruhen und schloss die Gehegetür hinter mit zu.

Super
+2Tricks (platz, gib laut)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ani



Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   Mi Sep 26, 2007 10:34 am

Als ich heute morgen zu Flocke ging, miaute sie, als ich ihr Gehege aufsperrte.
Ich streichelte ihr ein paar mal über den Kopf und den Rücken und gab ihr einen Kuss. Ich säuberte und füllte das Futter Geschirr auf, und danach auch noch das Wasser Geschirr.
Ich wiederholte mit ihr die Tricks, die ich ihr schon gelernt habe, also sitzen, Pfötchen geben, Rolle, bleib, platz, gib laut!
Dann lernte ich ihr noch die Tricks, mach Männchen! Ich streckte ihr von oben her ein Leckerli hin. Nach 10 min hat sie das begriffen. Dann lernte ich ihr noch den Trick "spring hoch". das hat sie aber erst nach ca. 30 min. begriffen. Aber sie konnte es dann super gut!
Dann wollte ich ihr noch eine "Drehung" beibringen. Ich nahm wieder ein Leckerli und kreiste es, sie musste sich also drehen. dies hatte sie schon nach 10 min. begriffen.
Weil sie heute so schnell lernte, wollte ich ihr noch beibringen "lauf weg"!
Natürlich nur ca. 10-20 Meter!
Aber für dies zu lernen brauchte sie mehr als eine halbe Stunde.
Nachdem sie alles gelernt hatte, was ich ihr lernen wollte, war ich im ganzen vielleicht 30 Leckerli weniger!!
Ich gab ihr noch einen Kuss, und sperrte die Gehegetür hinter mir zu.

+3 Tricks (männchen, spring, drehen)
+2Gehorsam (lauf weg)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ani mit Flocky   

Nach oben Nach unten
 
Ani mit Flocky
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
virtueller Tierhof :: Katzen :: Eure körbe-
Gehe zu: